Christliche Gemeinde Golgatha Nürnberg

Vers des Tages

Denn mit dem Herzen wird geglaubt zur Gerechtigkeit, und mit dem Mund wird bekannt zum Heil.

Predigerseminar 2024

„Vom Text zur Predigt“

Hälst du regelmäßig Predigten in deiner Gemeinde oder siehst du an der Kanzel deinen zukünftigen Dienst? Unser Seminar bietet die ideale Gelegenheit, deine Fähigkeiten in der Predigtgestaltung und Predigtpräsentation zu vertiefen. Melde dich an und stärke deine Botschaft für einen kraftvollen Dienst in der Wortverkündigung.

Unsere regelmäßigen Gottesdienste und Veranstaltungen

Dienstag

Bibel- und Gebetstunde (deutsch): 18 Uhr

Jungscharstunde: 18 Uhr

Donnerstag

Bibel- und Gebetstunde (russisch): 18 Uhr

Freitag

Jugendkreis: 19 Uhr

mehr Informationen

Sonntag

Gottesdienst (deutsch): 09:45 Uhr

Gottesdienst (russisch): 11:45 Uhr

Alles, was ihr tut, das geschehe in Liebe.

Jahreslosung 2024 – Impuls: Was bedeutet es für mich?

Liebe, als Grundlage unseres Handelns, führt zu einem erfüllten und bedeutsamen Leben. Wenn wir in Liebe handeln, wird jede Tat, jede Geste von Mitgefühl und jedes Wort der Freundlichkeit zu einem Baustein in der Konstruktion einer harmonischeren Welt.

Die Bibel lehrt uns, dass Liebe nicht nur ein Gefühl ist, sondern eine aktive Kraft, die uns antreibt, Gutes zu tun. Denken wir an die Worte des Apostels Paulus in 1. Korinther 16, 14 „Alles euer Tun aber geschehe in Liebe.“ Das bedeutet, dass Liebe der Schlüssel zu unserem täglichen Handeln sein sollte.

Liebe lässt uns über unsere eigenen Bedürfnisse hinausblicken und die Bedürfnisse anderer sehen. In Kolosser 3, 14 heißt es: „Über alles aber zieht an die Liebe, die das Band der Vollkommenheit ist.“ Liebe ist das Band, das uns miteinander verbindet und unsere Handlungen mit Sinn erfüllt.


Unsere täglichen Entscheidungen, sei es im Beruf, in der Familie oder in der Gemeinschaft, sollen von der Liebe geleitet sein. Wenn wir aus Liebe handeln, bringen wir Licht in die Dunkelheit, Hoffnung in die Verzweiflung und Trost in die Traurigkeit.

Lasst uns in diesem Jahr bewusst darauf achten, dass wir in Liebe handeln. In kleinen Gesten der Freundlichkeit, im Verständnis für andere und in der Bereitschaft, anderen zu dienen, können wir die verändernde Kraft der Liebe erfahren. Möge die Liebe Christi uns leiten und unser Handeln prägen, damit wir, ermutigt von der göttlichen Liebe, eine Quelle des Segens für die Welt werden.

Unsere Gottesdienste findest du auf YouTube hier.

zum Kanal